Am 20.April 2019 besuchte uns der Osterhase auf der Burg Ranis.
Auch in diesem Jahr hatte er eine tierisch-zauberhafte und spannende Geschichte für die großen und kleinen Besucher im Osterkörbchen.
Aber seht selbst...
 
 
Herzlich Willkommen zum Osterspaziergang 2019 Wer ist wohl in diesem Ei? Hase Frank und Henne Emma freuen sich über ihren kleinen Hasen Karlchen, der frisch aus dem Ei geschlüpft ist.
Flip erzählte den interessierten Zuschauern nun von Karlchens Weg zum ersten Schultag. Karlchen freut sich auf die Schule... ...und auch Freundin Mausi ist schon unterwegs.
Schwein Maxe und Hund Egon hingegen vertreiben sich die Zeit lieber mit Ball spielen. Selbst im Unterricht passen die beiden nicht auf, während sich Karlchen und Mausi eifrig melden. Flip erzählt nun wie es weiter geht. Karlchen legt im Unterricht ein buntes Ei und läuft vor Schreck schnell weg.
Im Burghof angelangt, trifft Karlchen auf Fridolin den Hahn und Berta die Kuh. Vor lauter Schreck kullern wieder einige bunte Eier. Frosch Rudi ist Fotograf und entdeckt den kleinen Hasen im Wald. Karlchen wird nun ein Star...
...und tanzt bald...   ...mit Biene Maja in einer großen Fernsehshow.
Nach der Show bekommt Karlchen Heimweh und vermisst alle seine Freunde. Mit einem großen Fest feiern alle das Wiedersehen. Für alle kleinen Zuschauer gibt es natürlich noch eine kleine Osterüberraschung.
Wir hoffen es hat euch gefallen... ...und ihr hattet genauso viel Spaß wie wir. Bis nächstes Jahr, zu einem neuen Osterabenteuer!